Verint Datenschutzrichtlinie

Zuletzt aktualisiert: Mai 2012

Verint Systems Inc. und seine Tochtergesellschaften (zusammen „Verint“) nehmen Datenschutzangelegenheiten ernst und möchten Ihnen erläutern, wie wir Informationen erfassen, nutzen und weitergeben. In dieser Datenschutzrichtlinie werden unsere Praktiken in Verbindung mit den Informationen beschrieben, die wir über die Website erfassen, von der aus Sie auf diese Datenschutzrichtlinie zugreifen und die sich in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befindet (die „Website“). Außerdem erläutert die Richtlinie unsere Praktiken in Verbindung mit bestimmten Informationen, die wir von Offline-Quellen erfassen, wie unten genauer beschrieben wird. Mit der Bereitstellung persönlicher Informationen (unten definiert) an uns, stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Wenn Sie sich über die Website für eine Stelle bewerben, unterliegt unsere Nutzung der persönlichen Informationen, die Sie über unser Karrierezentrum bereitstellen, einer separaten Datenschutzrichtlinie, nicht dieser konkreten Datenschutzrichtlinie. Bitte klicken Sie auf http://verint.com/corporate/careers_list.cfm, um unsere Datenschutzrichtlinie für Stellensuchende, die sich über die Website auf Stellen bewerben, zu lesen.

Verint befolgt das vom Handelsministerium der Vereinigten Staaten hinsichtlich der Erfassung, Nutzung und Speicherung von Daten aus der Europäischen Union bzw. der Schweiz definierte Safe Harbor-Rahmenwerk zwischen den USA und der EU bzw. der USA und der Schweiz. Informationen zu den Safe Harbor-Rahmenwerken der EU und der Schweiz finden Sie unter http://export.gov/safeharbor. Eine Kopie der Safe Harbor-Richtlinie von Verint finden Sie unter http://verint.com/safeharbor.

Von uns erfasste persönliche Informationen

„Persönliche Informationen sind Informationen, die Sie als Einzelperson identifizieren, zum Beispiel:

  • Имя
  • Postanschrift (einschließlich Rechnungs- und Lieferadressen)
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Unternehmen und Stellenbezeichnung oder Funktion
  • Anmelde-ID, PIN oder Passwort zum Zugriff auf bestimmte Inhalte auf der Website

Wir können persönliche Informationen, die wir über die Website erfasst haben, mit persönlichen Informationen verbinden, die wir offline über Sie erfassen. Zu solchen offline erfassten Informationen gehören unter anderem geschäftliche Kontaktangaben, die wir in Verbindung mit Verkaufspräsentationen, Ihren E-Mails an uns oder Ihren getätigten Käufen erhalten, Informationen, die wir im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Messe, einem Seminar oder einer anderen geschäftlichen Veranstaltung erfassen, oder Informationen, die Ihr Arbeitgeber uns mitteilt, wenn Ihr Unternehmen Sie für eine Schulungsveranstaltung registriert. Alle derart verbundenen persönlichen Informationen werden gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandelt.

Wir nutzen für die Einholung von Zahlungen für Käufe über diese Website die Zahlungsdienste Dritter („Zahlungsdienst“). Wenn Sie über die Website eine Zahlung vornehmen möchten, werden Sie zu einer Website geleitet, die nicht von Verint, sondern von dem Zahlungsdienst (oder den Dienstleistungsanbietern des Zahlungsdienstes) gehostet wird. Persönliche Informationen, die Sie über die Website des Zahlungsdienstes bereitstellen, werden nicht von uns, sondern von dem Zahlungsdienst erfasst und unterliegen der Datenschutzrichtlinie des Zahlungsdienstes und nicht dieser Datenschutzrichtlinie. WIR SIND FÜR DIE NUTZUNG IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN DURCH DERARTIGE ZAHLUNGSDIENSTE WEDER VERANTWORTLICH NOCH HAFTBAR.

Verwendung persönlicher Informationen

Wir können persönliche Informationen für folgende Zwecke verwenden:

  • Um auf Ihre Anfragen zu antworten und Ihre Aufforderungen zu erfüllen, zum Beispiel, um Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen, Whitepapers oder Informationen über unser Unternehmen, unsere Produkte und unsere Dienstleistungen zu senden.
  • Um Ihnen wichtige Informationen bezüglich der Website, Änderungen unserer Bedingungen und Richtlinien und/oder andere administrative Informationen zu senden.
  • Um Ihren Kauf zu bearbeiten und abzuwickeln, zum Beispiel, um die Lieferung Ihrer Bestellung an Sie zu veranlassen, um Ihnen die von Ihnen geforderten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, um mit Ihnen hinsichtlich Ihres Kaufes zu kommunizieren und Ihnen verbundene Kundendienstleistungen bereitzustellen.
  • Um Ihnen zu gestatten, sich für verschiedene Angebote zu registrieren oder solche Angebote zu nutzen, zum Beispiel die Registrierung für Online- oder Präsenzschulungen, das Einreichen von Online-Unterstützungsanfragen oder anderen Serviceanfragen, die Teilnahme an Foren, Blogs oder anderen interaktiven Funktionen oder der Antrag Ihres Unternehmens, ein Partner von Verint Systems zu werden.
  • Um Ihnen Marketingkommunikationen zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.
  • Um Ihnen zu ermöglichen, im Rahmen einer Umfrage zur Kundenzufriedenheit oder für Marktforschungszwecke Feedback zu erteilen.
  • Um Ihre Erfahrung auf der Website durch die Präsentation von auf Sie zugeschnittenen Angeboten für Sie persönlich anzupassen.
  • Um unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen und dem Unternehmen, das Sie vertreten, zu verwalten und zu entwickeln, wenn Sie einen unserer Kunden, Geschäftspartner oder möglichen Kunden oder Partner vertreten.
  • Für unsere Geschäftszwecke, zum Beispiel Datenanalyse, Audits, Entwicklung neuer Produkte, Verbesserung unserer Website, Verbesserung unserer Leistungen, Identifikation von Nutzungstrends und Bestimmung der Effektivität unserer Werbekampagnen.
  • Wie nach unserem Ermessen notwendig oder angemessen: (a) gemäß geltendem Gesetz, einschließlich Gesetzen außerhalb des Landes, in dem Sie ansässig sind, (b) um den gesetzlichen Prozess zu befolgen, (c) um auf Anfragen von öffentlichen und Regierungsbehörden außerhalb des Landes, in dem Sie ansässig sind, zu reagieren, (d) um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen, (e) um unsere Geschäftstätigkeit oder die unserer verbundenen Unternehmen zu schützen, (f) um unsere Rechte, unsere Privatsphäre, unsere Sicherheit oder unser Eigentum und/oder die/das unserer verbundenen Unternehmen oder von Ihnen oder anderen zu schützen und (g) um es uns zu ermöglichen, verfügbare Rechtsmittel in Anspruch zu nehmen oder die Schäden, die wir erleiden könnten, zu begrenzen.

Weitergabe von persönlichen Informationen

Ihre persönlichen Informationen können an folgende Personen und Unternehmen weitergegeben werden:

  • An unsere verbundenen Unternehmen für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke. Verint Systems Inc. ist die für die Verwaltung der gemeinsam genutzten persönlichen Informationen verantwortliche Partei.
  • An unsere Drittanbieter, die Dienstleistungen bereitstellen, wie zum Beispiel Hosting von Websites, Datenanalyse, Zahlungsverarbeitung, Auftragserfüllung, Bereitstellung von Infrastruktur, IT-Dienste, Kundendienst, E-Mail-Versanddienste, Kreditkartenverarbeitung, Prüfleistungen und andere ähnliche Leistungen, die es ihnen ermöglichen, solche Dienstleistungen bereitzustellen.
  • An Geschäftspartner, wenn Sie Produkte und Dienstleistungen von uns kaufen, die Produkte und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner umfassen oder für die Produkte und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner erforderlich sind (zum Beispiel Integrationsdienste), um es ihnen zu ermöglichen, die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen. WIR SIND FÜR DIE NUTZUNG IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN DURCH SOLCHE GESCHÄFTSPARTNER WEDER VERANTWORTLICH NOCH HAFTBAR.
  • Um Sie Personen gegenüber zu identifizieren, denen Sie über die Website Nachrichten senden.
  • An dritte Lieferanten, die wir um die weitere Bearbeitung Ihrer Anfragen bitten.
  • Durch Sie in Diskussionsforen, Chats, Profilseiten und Blogs und anderen Diensten, auf denen Sie Informationen und Materialien einstellen können. Bitte beachten Sie, dass Informationen, die Sie über diese Dienste einstellen oder offenlegen, öffentliche Informationen werden und möglicherweise für Besucher der Website und für die allgemeine Öffentlichkeit sichtbar sind. Wir möchten Ihnen dringend raten, bei der Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen oder anderer Informationen auf der Website sehr umsichtig zu sein.
  • An einen Dritten im Fall einer Restrukturierung, einer Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Venture, einer Abtretung, einer Übertragung oder einer sonstigen Veräußerung unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder unserer Aktien in Gänze oder teilweise (einschließlich in Verbindung mit Insolvenzen oder ähnlichen Verfahren).
  • Wie nach unserem Ermessen notwendig oder angemessen: (a) gemäß geltendem Gesetz, einschließlich Gesetzen außerhalb des Landes, in dem Sie ansässig sind, (b) um den gesetzlichen Prozess zu befolgen, (c) um auf Anfragen von öffentlichen und Regierungsbehörden außerhalb des Landes, in dem Sie ansässig sind, zu reagieren, (d) um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen, (e) um unsere Geschäftstätigkeit oder die unserer verbundenen Unternehmen zu schützen, (f) um unsere Rechte, unsere Privatsphäre, unsere Sicherheit oder unser Eigentum und/oder die/das unserer verbundenen Unternehmen oder von Ihnen oder anderen zu schützen und (g) um es uns zu ermöglichen, verfügbare Rechtsmittel in Anspruch zu nehmen oder die Schäden, die wir erleiden könnten, zu begrenzen.

Andere von uns erfasste Informationen

„Andere Informationen“ sind Informationen, die Ihre konkrete Identität nicht offenlegen bzw. nicht direkt mit einer Einzelperson in Verbindung stehen, zum Beispiel:

  • Browserinformationen
  • Informationen, die über Cookies, Zählpixel oder andere Technologien erfasst werden
  • Demographische Informationen und andere von Ihnen bereitgestellte Informationen
  • Zusammengefasste Informationen

Erfassung anderer Informationen

Wir und unsere Drittanbieter können andere Informationen auf verschiedene Art und Weise erfassen, unter anderem:

  • Über Ihren Browser: Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern erfasst, zum Beispiel Ihre Media Access Control (MAC)-Adresse, Computerart (Windows oder Macintosh), Bildschirmauflösung, Betriebssystemversion und Art und Version des Internetbrowsers. Wir nutzen diese Informationen, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.
  • Anwendung von Cookies: Cookies sind Informationseinheiten, die direkt auf dem Computer, den Sie benutzen, gespeichert werden. Cookies ermöglichen uns, Informationen wie die Art des Browsers, die Zeit, die auf der Website verbracht wird, welche Seiten besucht werden, Sprachpräferenzen und Verint-Leistungen, die Besucher in Anspruch nehmen, zu erfassen. Wir und unsere Dienstleistungsanbieter nutzen diese Informationen für Sicherheitszwecke, um die Navigation zu erleichtern, Informationen effizienter anzuzeigen und Ihre Erfahrung beim Besuch der Website auf Sie persönlich zuzuschneiden sowie für Online-Verfolgungszwecke. Wir können Ihren Computer erkennen, um Ihnen bei der Nutzung der Website zu helfen. Wir erfassen außerdem statistische Informationen zu der Nutzung der Website, um das Design und die Funktionalität kontinuierlich zu verbessern, um zu verstehen, wie Kunden die Website verwenden und um uns zu helfen, Probleme mit der Website zu lösen.

    Sie können die Annahme dieser Cookies ablehnen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen dahingehend anpassen, dass Cookies automatisch abgelehnt werden oder dass Sie aufgefordert werden, Cookies zu akzeptieren. Für Informationen, wie man dies tut, lesen Sie bitte die Hilfeseiten Ihres Browsers. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, kann Ihre Nutzung dieser Website jedoch möglicherweise beeinträchtigt werden.
  • Verwendung von Zählpixeln und anderen ähnlichen Technologien: Zählpixel werden auch als Web Beacons und Clear GIFs bezeichnet und können in Verbindung mit einigen Seiten der Website und HTML-formatierten E-Mail-Nachrichten an Sie verwendet werden, um unter anderem Aktionen von Benutzern der Website und von E-Mail-Empfängern zu verfolgen, den Erfolg unserer Marketingkampagnen zu messen und Statistiken über die Nutzung der Website und Reaktionsraten zu erstellen.
  • IP-Adresse: Ihre „IP-Adresse“ ist eine Nummer, die Ihr Internetdienstanbieter automatisch dem Computer zuteilt, den Sie benutzen. Wenn ein Benutzer die Website besucht, wird automatisch eine IP-Adresse in den Logdateien unseres Servers sowie der Zeitpunkt des Besuchs und die Webseite(n), die besucht wurde(n), identifiziert und protokolliert. Die Erfassung von IP-Adressen ist im Internet ein übliches Verfahren und erfolgt auf vielen Websites automatisch. Wir nutzen IP-Adressen für Zwecke wie die Berechnung der Nutzungsniveaus der Website, die Diagnose von Serverproblemen und die Verwaltung der Website.
  • Von Ihnen: Informationen wie Ihr Standort sowie andere Informationen wie Ihre bevorzugte Kommunikationsart oder Ihre Interessenbereiche werden erfasst, wenn Sie diese Informationen freiwillig bereitstellen. Wenn diese Informationen nicht mit Ihren persönlichen Informationen verbunden werden, können Sie oder andere Benutzer der Website durch solche Informationen nicht persönlich identifiziert werden.
  • Durch die Zusammenfassung von Informationen: Sie oder andere Benutzer der Website können durch zusammengefasste persönliche Informationen nicht persönlich identifiziert werden (wir können persönliche Informationen zum Beispiel zusammenfassen, um den Prozentsatz unserer Benutzer zu ermitteln, die eine bestimmte Telefonvorwahl haben).

Verwendung und Weitergabe anderer Informationen

Bitte beachten Sie, dass wir andere Informationen für beliebige Zwecke verwenden und weitergeben können, es sei denn, wir sind gemäß geltendem Gesetz anderweitig verpflichtet. Wenn wir gemäß geltendem Gesetz verpflichtet sind, andere Informationen als persönliche Informationen zu behandeln, können wir andere Informationen zusätzlich zu den im Abschnitt „Erfassung anderer Informationen“ angegebenen Zwecken für alle Zwecke erfassen und weitergeben, für die wir persönliche Informationen erfassen und weitergeben.

In einigen Fällen können wir andere Informationen mit persönlichen Informationen kombinieren (zum Beispiel die Kombination Ihres Namens mit Ihrem geographischen Standort). Wenn wir andere Informationen mit persönlichen Informationen kombinieren, behandeln wir die kombinierten Informationen, solange sie kombiniert sind, wie persönliche Informationen.

Websites Dritter
Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für den Datenschutz, die Informationen oder andere Praktiken Dritter, einschließlich Dritter, die Websites betreiben, die mit dieser Website verlinkt sind, und wir sind hierfür nicht verantwortlich. Ein Link auf dieser Website zu einer anderen Website bedeutet nicht, dass wir oder unsere verbundenen Unternehmen die verlinkte Website unterstützen.

Sicherheit
Wir nutzen angemessene organisatorische, technische und Verwaltungsmaßnahmen, um persönliche Informationen, die sich unter unserer Kontrolle befinden, zu schützen. Leider kann die Sicherheit von Datenübertragungen über das Internet oder von Datenspeicherungssystemen niemals zu 100 % garantiert werden. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (wenn Sie zum Beispiel glauben, dass die Sicherheit eines Kontos, das Sie möglicherweise bei uns haben, beeinträchtigt worden ist), informieren Sie uns bitte unverzüglich über das Problem, indem Sie uns mithilfe der Angaben im nachstehenden Abschnitt „Kontakt“ kontaktieren.

Wahlmöglichkeiten und Zugriff

Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen

Wir bieten Ihnen viele Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen für Marketingzwecke. Sie können sich gegen Folgendes entscheiden:

  • Elektronische Kommunikationen von uns zu erhalten: Wenn Sie zukünftig keine marketingbezogenen E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie diese marketingbezogenen E-Mails abbestellen, indem Sie die Anweisungen in der E-Mail befolgen oder uns unter opt-out@verint.com kontaktieren.
  • Unsere Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an verbundene Unternehmen für deren Marketingzwecke: Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Informationen zukünftig an unsere verbundenen Unternehmen für deren Marketingzwecke weitergeben, können Sie sich gegen diese Weitergabe entscheiden, indem Sie uns unter opt-out@verint.com kontaktieren.
  • Unsere Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an nicht verbundene Dritte für deren Marketingzwecke: Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Informationen zukünftig an nicht verbundene Dritte für deren Marketingzwecke weitergeben, können Sie sich gegen diese Weitergabe entscheiden, indem Sie uns unter opt-out@verint.com kontaktieren.

Wir werden uns bemühen, Ihrer Aufforderung so schnell wie möglich Folge zu leisten. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Informationen nicht von den Datenbanken unserer verbundenen Unternehmen bzw. nicht verbundener Dritter entfernen können, an die wir Ihre persönlichen Informationen bereits weitergegeben haben (d. h., denen wir Ihre persönlichen Informationen bereits vor dem Datum unserer Umsetzung Ihrer Aufforderung, eine derartige Weitergabe einzustellen, mitgeteilt hatten). Bitte beachten Sie auch, dass wir, wenn Sie marketingbezogene Mitteilungen von uns abbestellen, Ihnen trotzdem noch wichtige verwaltungstechnische Mitteilungen senden können und dass Sie diese verwaltungstechnischen Mitteilungen nicht abbestellen können.

Zugriff auf, Änderung von oder Unterdrückung Ihrer persönlichen Informationen

Wenn Sie Ihre persönlichen Informationen, die uns zu einem früheren Zeitpunkt bereitgestellt wurden, prüfen, korrigieren, aktualisieren, unterdrücken, löschen oder deren Nutzung anderweitig einschränken möchten, können Sie uns unter privacy@verint.com oder unter den im Abschnitt „Kontakt“ unten angegebenen Adressen kontaktieren.

Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage deutlich an, welche Informationen Sie ändern möchten bzw. ob Sie Ihre persönlichen Informationen aus unserer Datenbank unterdrücken möchten, oder teilen Sie uns andernfalls mit, welche Einschränkungen Sie für unsere Nutzung Ihrer persönlichen Informationen geltend machen möchten. Wir werden uns bemühen, Ihrer Aufforderung so schnell wie möglich Folge zu leisten.

Speicherzeitraum
Wir speichern Ihre persönlichen Informationen so lange wie nötig, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen, es sei denn, es ist gesetzlich ein längerer Speicherzeitraum erforderlich oder gestattet.

Nutzung der Website durch Minderjährige
Die Website richtet sich nicht an Personen unter achtzehn (18) Jahren und wir fordern solche Personen auf, keine persönlichen Informationen über die Website bereitzustellen.

Grenzüberschreitende Übertragung
Ihre persönlichen Informationen können in Ländern gespeichert und verarbeitet werden, in denen wir über entsprechende Einrichtungen verfügen oder in denen wir Dienstleistungsanbieter beauftragen, und mit Ihrer Nutzung unserer Website stimmen Sie der Übertragung von Informationen in Länder außerhalb des Landes, in dem Sie ansässig sind, zu. Dies umfasst auch die USA, und es wird darauf hingewiesen, dass in solchen Ländern andere Datenschutzbestimmungen gelten können als in Ihrem Heimatland.

Sensible Informationen
Wir möchten Sie bitten, uns weder über die Website noch anderweitig sensible persönliche Informationen zu übersenden oder offenzulegen (z. B. Informationen in Verbindung mit Ihrer Hautfarbe oder ethnischen Herkunft, Ihrer politischen Überzeugung, Ihrer Religion oder anderen Glaubensrichtungen, Ihrem kriminellen Hintergrund oder Ihrer Mitgliedschaft in Gewerkschaften).

Informationen, mit denen wir als Dienstleistungsanbieter in Kontakt kommen
Im Rahmen der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen an unsere Kunden kann Verint von unseren Kunden und Lieferanten Informationen über deren eigene Kunden erhalten. Verint handelt hinsichtlich solcher Informationen ausschließlich gemäß den Anweisungen unserer Kunden oder Lieferanten und die Erfassung, Nutzung und Weitergabe solcher Informationen unterliegt der Datenschutzrichtlinie und den Datenschutzpraktiken des betroffenen Kunden oder Lieferanten und nicht dieser konkreten Datenschutzrichtlinie.

Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie
Wir können diese Datenschutzrichtlinie ändern. Oben auf dieser Website können Sie unter „ZULETZT AKTUALISIERT“ sehen, wann diese Datenschutzrichtlinie zuletzt geändert wurde. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden mit unserer Einstellung der geänderten Datenschutzrichtlinie auf der Website wirksam. Ihre Nutzung der Website nach diesen Änderungen bedeutet Ihre Annahme der geänderten Datenschutzrichtlinie.

Kontakt

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie können Sie uns per E-Mail unter privacy@verint.com kontaktieren oder Sie können an folgende Adresse schreiben:

Verint Systems Inc.

Кому: юридический отдел, касательно Политики конфиденциальности

330 South Service Road

Melville, NY 11747 USA

Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Kommunikationen nicht immer sicher sind. Senden Sie uns also bitte keine Kreditkarteninformationen oder sensiblen Informationen per E-Mail.